Silvan Michael Gebhardt bio photo

Silvan Michael Gebhardt

Unternehmer, Informatiker, Network Operator

Twitter LinkedIn

Das Admincamp 2 findet vom 21 - 24. Mai in Siat, Graubünden statt, im Schulungszentrum Casa Sentupada.
Nach dem ersten Admincamp welches unter dem Thema VMware ESX und virtuellen Umgebungen stand, wird dieses Admincamp sich um VoIP drehen - Telephonieren über IP - Netzwerke

Geplant ist eine Aufteilung in folgende Themengebiete
Tag1: Grundlagen Netzwerke - Problematiken wie NAT / Firewalling sowie ein Crashkurs in Routing / OSI Layer und Netzwerkprotokolle / Debugging
Tag2: Grundlagen Telephonie - Was ist eine Nebenstelle, was ist ein Trunk, was sind DID, wie funktioniert ein Telephonnetz?
Tag3: Praxis Setup einer Voip Anlage. Wir beginnen mit Askozia, einer einfach gestrickten PhoneBox auf Basis von M0n0wall, und werden dann im Verlauf des Tages auf Trixbox, einer voll ausgebauten Asterisk-Distribution, umsteigen
Tag4: Weitere Praxis, ggf weiterführen des Themas des Dritten Tages, daneben Sicherheitsaspekte von SIP, Sniffen auf dem Netzwerk, Anrufe spoofen und ähnliches - gewisse Vorkentnisse in “Hacking” sind sehr erwünscht, aber nicht erforderlich.

Die Kosten des Admincamps werden sich wie folgt zusammensetzen:
3 Übernachtungen, nordisch, werden 75.- kosten,
Essen-Kostenbeteiligung: Wird ~ 70-80 für die 4 Tage sein.
Bezahlung passend bar bei Ankunft, oder via Überweisung im Voraus.

Limit an Teilnehmern ist bei ~30 Personen, in Notfällen, da Aufgrund von Nichtteilnahme eh eine Überbuchungsrate von 110% geplant wird, kann voraussichtlich auch die Turnhalle mit Schlafsäcken benutzt werden

Die Anmeldefrist ist eine Woche vor dem Admincamp, d.h 14. Mai 2009The Admincamp 2 will take place in Siat, Grischun from the 21 - 24. May, again at the Casa Sentupada. After the first Admincamp, which stood unter the topic “VMware ESX and virtual Environments” is the new topic now VoIP - Telephony over IP based Networks.

We have planned to split the topic into the following slices:
day1: Networking foundation - NAT, PAT, Firewalls, Crashcourse in Routing, OSI Layer Model, and Basic Network Protocols / Network Debugging
day2: Basics in Networking: What is an extension, what does trunk mean, what are did supposed to to, how does a telephony network run?
day3: Hands on: Setup of a VoIP System. We start with Askozia, an easy to use pbx based on M0n0wall, and then switch to trixbox, which is a full fledged asterisk distribution.
day4: additional lab, continuing day3, but asides this, also security as topic, security measurements of SIP, Sniffing on the network, spoofing calls and similar - some basic knowhow in hacking are good, but not absolutely required

The costs for the Admincamp will be as follows:
3 nights, nordic 75.- (3*25CHF)
food cost-sharing: 70-80 / person
Payment upfront via wiretransfer, or on arrival (right amount of money as exchange might be limited)

We can host about 30 Members, but as mostly some people won’t show up at all, we overbook 110% which means ~33 People signing up. In case of not enough sleeping space, we probably be able to sleep in the gymn hall (as on the CCC Camps always)

14 May 2009 is the last day for subscribtion or unsubscrition.